• Verfasser: Dr. Walter Windisch-Laube
  • Themen: Thema: 2019, Workshop
  • 0

Fakten – einfach weggefaked?

Fakten – einfach weggefaked? Workshops für Schülerinnen und Schüler zum Thema Fake News

Mit Ingo Leipner

“Nichts ist erregender als die Wahrheit“ (Egon Erwin Kisch). Und was ist heute besonders in Gefahr? Die Wahrheit! „Alternative Fakten“ sind normal im Nachrichtengeschäft – dank Trump und Co., die uns täglich damit versorgen. Sind wir dieser Lawine der Desinformation hilflos ausgeliefert? Gibt es Wege, die Seriosität von Nachrichten besser einzuschätzen? Wie lässt sich an einem Text erkennen, dass er nicht journalistischen Standards entspricht? Diese Fragen will der Wirtschaftsjournalist Ingo Leipner mit Schülern in einem Workshop diskutieren – mit konkreten Beispielen aus dem Alltag mit Fake News.

Jugendliche sollten angesichts der Informationsflut im Internet ein kritisches Bewusstsein entwickeln. Dazu lohnt es sich, die Struktur von Fake News zu untersuchen.

Datum: 25. und 26. September
Ort: Geschwister-Scholl-Schule Alsfeld, Schillerstr. 3
Veranstalter: Alsfelder Kulturtage e.V.