• Verfasser: Dr. Walter Windisch-Laube
  • Themen: Thema: Mitwirkende
  • 0

Leipner, Ingo

Ingo, Leipner, Dipl. Volksw., geb. 1967. Freier Wirtschaftsjournalist, Textagentur „EcoWords“ (www.ecowords.de). Autor verschiedener Bücher zur digitalen Transformation der Gesellschaft: „Zum Frühstück gibt’s Apps“ / Springer Spektrum; „Die Lüge der digitalen Bildung“ / Redline (beide Bücher mit Gerald Lembke). Bei Droemer Knaur: „Heute mal bildschirmfrei“ (mit Paula Bleckmann). Sein aktuelles Buch erschien im Mai 2019 wieder bei Redline: „Verschwörungstheorien – eine Frage der Perspektive“ (mit Joachim Stall).

Außerdem ist Ingo Leipner freiberuflicher Dozent, u. a. Lehraufträge an der „Duale Hochschule Baden-Württemberg“ (DHBW): „Makroökonomie“ sowie „Geld und Währung“. Seminare zum journalistischen Schreiben, u. a. für die „Landeszentrale für politische Bildung (LpB) Baden-Württemberg“.

Seine journalistischen Themen: Unternehmenskultur, Ökonomie/Ökologie oder Erneuerbare Energie sowie die digitale Transformation (u. a. Wirtschaftsmagazin „econo“, „forum Nachhaltig Wirtschaften“).