• Verfasser: Bärbel Haltenhof
  • Themen: Thema: Sponsoren
  • 0

Stadt Alsfeld

Alsfeld ist eine mittelalterliche Stadt am Nordrand  des Vogelsbergs mit rund 16.000 Einwohnern. Neben der Kernstadt mit etwas über 10.000 Einwohnern gibt es 16 Stadtteile, deren Einwohnerzahl zwischen 78 und 1454 beträgt. Alsfeld liegt an der Bundesautobahn A5, an drei Bundesstraßen (B 49, B 62, B 254) und an der Bahnstrecke Gießen-Fulda.

Alsfeld wurde als „Adelesfelt“ im Jahr 1069 erstmals urkundlich erwähnt. Das Jahr 1222 gilt als das „Geburtsdatum“ der Stadt Alsfeld. Heute ist die Stadt bekannt für ihre Altstadt mit geschlossener historischer Bebauung. Insbesondere der Marktplatz mit dem Fachwerk-Rathaus und weiteren historischen Gebäuden sowie die Walpurgiskirche aus der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts sind touristische Highlights.

Im Jahr 1975 wurde Alsfeld vom Europarat in das Pilotprogramm für das Europäische Denkmalschutzjahr aufgenommen.

In 1961 fand der 1. Hessentag in Alsfeld statt, der 25. Hessentag im Jahr 1986 wurde ebenfalls in Alsfeld veranstaltet.

http://www.alsfeld.de