Ausstellung jüdischer Künstler

Eine Ausstellung mit Werken jüdischer Künstler im Haus Speier Ausgestellt werden Selbstportraits jüdischer Maler und Malerinnen, die während der Nazizeit verfemt, verfolgt und teilweise ermordet wurden. Zu sehen sind professionell … mehr lesen

Gewaltkultur im vorkolonialen Afrika

Ein Vortrag von und mit Dr. Sascha Reif Im Spiegelkabinett der Gewalt. Ostafrika im 19. Jahrhundert Gewalt ist eine menschliche Grunderfahrung. Alle bekannten Formen menschlicher Gemeinschaften und Gesellschaften kennen den … mehr lesen

Wege der Reformation in Hessen

Vortrag mit Dr. Dirk Richhardt Der Titel ist fast wörtlich zu nehmen. Hessen war und ist ein Straßenland. Auf diesen Straßen kam das Christentum ins Land und auf diesen Straßen … mehr lesen

Führung durch das jüdische Alsfeld

Auch Alsfelder Stadtgeschichte spielt bei den Kulturtagen eine Rolle: Stadtführerin Daniela Eichelberger führt zu den Orten, an denen Juden seit dem 13. Jahrhundert lebten und beteten. Es gab zwei Synagogen … mehr lesen